Wie man früher lebte

Viele Dinge, die unser heutiges Leben prägen, wie Smartphone, TV, PC oder auch der Kühlschrank sind erst wenige Jahre, einige Jahrzehnte oder höchstens ein gutes Jahrhundert alt. Schon hieraus ergibt sich, dass das Leben früher anders gewesen sein muss.

Wenn man sich aber intensiver mit den Lebensumständen früherer Gesellschaften beschäftigt, erkennt man bei allen Unterschieden häufig auch Parallelen oder bemerkt erstaunt wieviele heute noch gebräuchliche Alltagsgegenstände schon zu vor- und frühgeschichtlichen Zeiten in abgewandelter Form genutzt wurden.

Diesen Unterschieden, den Parallelen und den Entwicklungen kann in verschiedenen Projekten sowohl theoretisch als auch praktisch auf den Grund gegangen werden, wie z.B. durch

  • spielerisches Entdecken von Formentwicklungen
  • Kochen/Backen nach historischen Rezepten oder nach alter Methode
  • Waschen wie anno dazumal
  • selbst hergestellten steinzeiltlichen Schmuck


Nachbau und historischer Fund einer römischen Wachsschreibtafel