Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Carmen Dietz-Rödel M.A.
ErlebnisArchäologie-Bayern
Hochriesstr.9
84427 Sankt Wolfgang

ino@ea

Kontakt:

Telefon: +49 (0)8085 2150077
Fax: +49 (0)8085 259525

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Anhang (txt|pdf|doc|docx|xls|xlsx|jpg|bmp|png) max. 1 Mb


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Carmen Dietz-Rödel M.A.

Disclaimer Datenschutzerklärung

 

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Urheberbenennung und Quellenangabe

Die hier veröffentlichen Bilder werden zur Nutzung im Internet verwendet. Einen Hinweis auf den Namen des Fotografen bzw. Herkunft finden Sie in der unten aufgeführten Auflistung. Sollte ein Fotograf oder Quelle nicht genannt sein, oder ein Bild versehentlich gegen Urheberrecht verstoßen, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, damit dieses sofort abgeändert wird.

Titel Quelle
Schachspiel – Miniatur des Codes Manesse (um 1330) E. Strauch: „Nobler Zeitvertreib“, in: „Spielzeug in der Grube lag und schlief.. – Archäologische Funde aus Römerzeit und Mittelalter“, S.49
 Hasenjagd – Miniatur aus dem Schachbuch Alfons‘ des Weisen  E. Strauch: „Nobler Zeitvertreib“, in: „Spielzeug in der Grube lag und schlief… – Archäologische Funde aus Römerzeit und Mittelalter“, S.51
Kugelspiel des 13. Jh. nach Handschriftenillustration E. Strauch: „sô sie wurfen den bal“, “, in: „Spielzeug in der Grube lag und schlief… – Archäologische Funde aus Römerzeit und Mittelalter“, S. 67
Kleine Mühle – Darstellung bei Alfons‘ dem Weisen E. Strauch: „Nobler Zeitvertreib“, in: „Spielzeug in der Grube lag und schlief… – Archäologische Funde aus Römerzeit und Mittelalter“, S.52
 Töpfchen und Spielfiguren aus Sindelfingen, 13.-15. Jh  B. Scholkmann: „Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg“ in „Stadtluft, Hirsebrei und Bettelmönch“, S. 196
Spätmittelalterliche Tier- und Reiterfigürchen J. Oexle: „Minne en mineature – Kinderspiel im mittelalterlichen Konstanz“, in „Stadtluft, Hirsebrei und Bettelmönch“, S. 392
Würfel des Konstanzer Fischmarkts M. Erath: „Gute und gezinkte Würfel“, in ALManach 4, „Von Schmieden, Würflern und Schreinern. Städtisches Handwerk im Mittelalter“, Tafel 4
Tonpüppchen aus Konstanz (13./14. Jh) J. Oexle: „Minne en mineature – Kinderspiel im mittelalterlichen Konstanz“, in „Stadtluft, Hirsebrei und Bettelmönch“, S. 394
Kinderrassel 13./14. Jh aus Rottweil Chr.Gildhoff/W. Hecht: „Rottweil“, “, in „Stadtluft, Hirsebrei und Bettelmönch“, S. 122
Nachbau einer römischen Wachstafel „Traum und Wirklichkeit – Ausstellungsbegleitheft für Kinder und Jugendlichen“, S. 11
Wachstäfelchen, gefunden 1950 in römischem Brunnen in Rottweil Chr.Gildhoff/W. Hecht: „Rottweil“, “, in „Stadtluft, Hirsebrei und Bettelmönch“, S. 111